Fahrerschulung / Arbeitsbühnen

WILMES Schulungen für Bediener von Hubarbeitsbühnen

Das Bediener-Personal von Hubarbeitsbühnen trägt mehrfach Verantwortung: für die Sicherheit des Mitarbeiters im Förderkorb, für Passanten und Mitarbeiter am Boden – und nicht zuletzt für sich selbst.

WILMES Bedienerschulungen werden diesem Umstand gerecht:

Sie vermitteln die nötigen Fertigkeiten, schaffen Sicherheits-Bewusstsein und bereiten den Bediener auch auf schwierige Arbeitsbedingungen vor.
 
Unsere Bediener-Schulungen für Hubarbeitsbühnen / IPAF-Schulungen erfüllen die Anforderungen der Berufsgenossenschaften bzgl. DGUV 68.

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und tragen Sie aktiv zur Unfallverhütung bei: mit Bediener-Schulungen für Arbeitsbühnen bei WILMES!
 
Der Kurs mit anschließender Prüfung dauert, je nach Vorkenntnissen und individuellen Vorgaben, zwischen einem und zwei Tagen.